topmatic-logo-2.jpg
frabo.png

Ihre Daten sind sicher

Datenschutzerklärung

Als Kunde von FRABO erwarten Sie nicht nur von unseren Produkten, sondern auch bei der Abwicklung Ihrer Bestellung ein hohes Maß an Qualität. In der heutigen Zeit lässt es sich nicht mehr vermeiden dabei auf technische Hilfsmittel zurückzugreifen. Wenn Sie eine Bestellung an uns richten, werden von Ihnen über das Anmeldeformular eine Reihe personenbezogener Daten als Basisdaten erhoben, die benötigt werden, um Ihren Auftrag auszuführen. Dabei beschränken wir uns auf die für die Vertragserfüllung notwendigen Daten.

Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie über die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

·         Frabo für den Hundesport GmbH
·         Bahnhofstrasse 1
·         87493 Lauben/ Oberallgäu
·         Deutschland
·         Tel.: 08374-231842
·         E-Mail: info@frabo.de
·         Website: www.frabo.de

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

1. Allgemeine Hinweise

Eine Nutzung der Internetseiten der FRABO Hundesport GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Empfängern, Speicherfristen auch über Ihre Rechte.

2. Kontaktaufnahme

(1) Verarbeitungszweck
Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns per E-Mail, Kontaktformular etc. zur Verfügung stellen, verarbeiten wir zur Beantwortung und Erledigung Ihrer Anfragen und Bestellungen.

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Internetseite unter Angabe von personenbezogenen Daten Waren zu bestellen und Anfrage zu stellen. Um bei uns eine Bestellung zu tätigen, werden von uns persönliche Daten erfragt, wie z.B.

  •  Name, Vorname
  •  Adresse ( ggf. auch eine andere Lieferadresse )
  •  Telefonnummer
  •  Email-Adresse.

Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen ( 10 Jahre ) abgelaufen sind.

Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung sowie für den Kaufvorgang gespeichert.

SSL- Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- über HTTS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse ( ggf. auch der Lieferadresse einer 3. Person ) nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter.

Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen z.B. DHL und ggf. das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Beim Versand mit DHL wird außer der Postanschrift auch die Emailadresse weitergeleitet, DHL benutzt diese personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung um u.a. eine Sendungsverfolgung und Zustellungsmitteilung zu erstellen.

Möchten Sie die Emailadresse nicht an DHL weiterleiten, es nicht möglich, Sendungsverfolgungsnummer und Trackingdaten zu erhalten.

Wir benötigen daher für eine Bestellung von Ihnen Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, diese wird beim Bestellvorgang abgefragt und muss von Ihnen bestätigt werden.


(4)
Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht
Ihre Daten werden nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen von uns für die gesetzlich bestimmten Zeiträume aufbewahrt, also regelmäßig zehn Jahre (vgl. § 257 HGB, § 147 AO).

(6) Widerrufsrecht

Sie haben im Fall der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen

4. Cookies

Die Internetseiten der Firma FRABO ( www.frabo.de) verwenden Cookies nur dann, wenn Sie bei der Angabe Ihrer persönlichen Daten die Speicherung Ihrer Daten für den nächsten Einkauf bestätigt haben.

5. Datenübermittlung an Dritte

(1) Weitergabe an staatliche Institutionen und Behörden
Wir geben Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden nur im Rahmen der gesetzlichen Pflichten oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung weiter.

(2) Werbung
Wir verwenden keine personenbezogenen Daten des Kunden zum Zwecke des Adresshandels oder der Werbung

(3) Datenübermittlung ins Ausland
Wir übermitteln grundsätzlich keine erhobenen Daten ins Ausland
.

6. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Beim Besuch unserer Internetseite www.frabo.de kann Ihr Surf-Verhalten statistisch erfasst und ausgewertet werden. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Die allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.  Erfasst werden können die

(1) verwendeten Browsertypen und Versionen

(2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,

(3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),

(4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,

(5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,

(6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),

(7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und

(8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die FRABO keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Firma FRABO daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

7. Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

8. Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer gültige E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

9. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

10. Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an

info@frabo.de oder telefonisch 08374-231842

 

ENDE der DATENSCHUTZERKLÄRUNG

lederlogo-small.jpg
 
FRABO
Bahnhofstrasse 1
87493 Lauben/ Oberallgäu
Ortsteil Heising

fon: 08374 - 23 18 42
 fax:  08374 - 23 18 43
 
 
frabo-marktplatz.png
peter-im-seminar-2.jpg
banner-leuchtie.png